Lösungsfokussierte & wertschätzende Gesprächsführung im (agilen) Projekt

Gewaltfreie Kommunikaton im Beruf

Effektiv und zielgerichtet kommunizieren in der (agilen) Projektzusammenarbeit

Lösungsfokussierte Gesprächsführung – zielgerichtet und aktivierend

„Die Lösung erkennt man am Verschwinden des Problems.” Wittgenstein

Die lösungsfokussierte Gesprächsführung orientiert sich konsequent an der Annahme, dass Problemanalysen in linear-kausaler Weise (wie bei einem defekten Bügeleisen und technischen Systemen) in Kontexten von Menschlicher Interaktion alleine zu kurz greifen. Anstelle wird die Aufmerksam gezielt auf die Sensibilisierung für vorhandene Kompetenzen, Ausnahmen vom Problemzustand und dem konkreten „Als-Ob-Beschreiben” des Lösungszustands gerichtet.

Die Gesprächspartner lernen das gewünschte Ergebnis des Gesprächs anfangs gemeinsam zu eruieren und über aktivierende Fragen die Kommunikation  zielgerichteter und deutlich effektiver zu gestalten.

Wertschätzende Kommunikation – macht auch Schwieriges besprechbar

„Worte können Mauern errichten oder Türen öffnen“ lautet ein beliebtes Zitat, das sicher auch im Berufsumfeld zutrifft. Die wertschätzende oder Gewaltfreie Kommunikation nach Marshall Rosenberg kann Ihnen helfen „brücken bauende” Worte zu finden, die gerade im beruflichen Kontext wirklich „Berge versetzen“ können, weil sie Klarheit und Transparenz über Beweggründe fördern und so motivierende Wirkung haben.
Der Fokus geht weg vom „Ja-Aber“ und hin zu integrativeren Formulierungen wie „Verstehe ich Sie richtig, geht es Ihnen um Fairness? Gleichzeitig ist mir wichtig, dass wir effektiv vorankommen. Was halten Sie davon, wenn wir…..?“. Kooperation wird durch die Gewaltfreie Kommunikation so leichter möglich, weil zuerst eine Verständigung auf Basis elementarer menschlicher Bedürfnisse wie Vertrauen, Respekt, Offenheit, Rücksicht…usw. angestrebt wird, bevor über Lösungen gesprochen wird.

In meinen praxisorientierten Workshops lernen Sie…

  • Besprechungen anregend und effektiv zu gestalten
  • lebendige Mitarbeitergespräche zu führen und sinnvolle Ziele zu vereinbaren
  • Konflikte zwischen Kollegen und Mitarbeitern zu moderieren und zu klären
  • eine „Sprache des Wandels“, damit Sie in veränderten Organisationsstrukturen auf Augenhöhe kommunizieren können
  • Kommunikations-Basics für agil arbeitende Teams und Organisationen

Kontaktieren Sie mich für eine unverbindliche Beratung!

IMMER GUT INFORMIERT

Ich habe die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen. Ich stimme zu, dass meine Angaben und Daten für die Newsletter-Anmeldung elektronisch erhoben und gespeichert werden. Die Angaben und Daten werden nicht an Dritte weitergegeben.
Hinweis: Sie können Ihre Einwilligung jederzeit für die Zukunft über den Abmelden-Link im Newsletter oder per E-Mail an info@benjamin-volk.de widerrufen. In diesem Fall werden Ihre Daten zeitnah unwiederbringlich gelöscht.