Über mich

Was mich bewegt und wie Sie davon profitieren können.

WOFÜR ?

Unternehmen möchten sich angesichts von Globalisierung, Digitalisierung und sozialem Wandel gerne flexibel und selbstorganisiert aufstellen. Gelingen kann das umso reibungsloser, je besser sich auch die kulturprägenden Sprach- und Denkmuster entwickeln können.
Ich möchte das Management sowie die Führungs– und Fachkräfte dabei unterstützen, dass dieser Wandel ein Erfolg wird, damit dem Unternehmenszweck und persönlichen Werten weiterhin optimal gedient werden kann.

WIE ?

Als Ingenieur und Berater übersetze ich mein spezialisiertes Wissen in praxistaugliche Sprach-, Denk- und Visualisierungsmuster. Für Unternehmen bedeutet das zielgerichtete Hilfestellung in hochanspruchsvollen Veränderungs- und Gesprächsprozessen.
Ich gestalte und moderiere Gesprächsformate in denen Entwicklung und Lernen für MitarbeiterInnen und die Organisation gefördert werden.
Ich unterstütze MitarbeiterInnen neue, wertschätzende Perspektiven zu entdecken, um so den Blick auf vorhandene Ressourcen zu lenken.

WAS ?

Lösungsfokussierte Organisations- und ProzessberatungKonfliktmanagement & MediationKommunikationsworkshopsCoaching von Management, Fach- und FührungskräftenModeration & Visualisierung für Beteiligungs- und Veränderungsprozesse, Workshops und Klausuren • Teamentwicklung, Teambuilding & Teamcoaching (Angebote auch auf Englisch und online)

Kurzvita

  • 1972 in Tegernsee geboren, in München Sendling lebend
  • Dipl.-Ing.(FH) Nachrichtentechnik
  • 17-jährige Projektleitungs- & Entwicklungserfahrung in den Bereichen Luftfahrt (Transtechnik GmbH), Schienenfahrzeuge (Knorr Bremse SfS) und Automobil (BMW AG bis 2013)
  • Expertise in Hardwareentwicklung und hardwarenaher Softwareentwicklung
  • Moderation von Team- und Führungskräfteworkshops
  • Prozessgestaltung im Bereich Entwicklung, Funktionale Sicherheit, Test
  • Begeisterung für Visualisierung, Didaktik und spielerischem Lernen
  • Große Leidenschaft für die Gestaltung von zielgerichteter Kommunikation in der Zusammenarbeit
  • Verhandlungssicheres Englisch

Qualifiaktionen als Berater (seit 2014)

  • zertifizierter und vom BM® lizensierter Mediator
  • Trainerausbildung für Gewaltfreie Kommunikation (K-Training)
  • Coaching- und Moderationsausbildung (K-Training)
  • Certified Scrum Master – PSM I (Scrum.org)
  • Management 3.0 – Fundamentals
  • Ausbildung zum systemischen Teamentwickler (Syscoach)
  • Curriculum Coaching, Team- & Organisationsentwicklung (Milton-Erickson-Institut, Dr. Gunther Schmidt) – laufend
  • Ausbildung Lösungsfokussierte Gesprächsführung nach SySt®
  • Ausbildung systemische Organisationsentwicklung nach SySt®
  • Visual Facilitation Curriculum (Bikablo Academy)
  • Provokative Systemarbeit ProSA I
  • Action Learning – Practitioner (Fractality),
  • Art Of HostingPractitioner
  • Geprüfter Atemlehrer nach Ilse Middendorf
  • Ausbildung für integrales Focusing (Zertifikat igf)
  • Inner-Family-System-Coach (Basisausbildung)

Mitgliedschaften

Kundensegmente

  • Industrie (Automobil, Energie, Software, Design, Produktion)
  • Start-Ups
  • Handwerksbetriebe
  • Familienbetriebe
  • städtische und kommunale Einrichtungen
  • Universitäten und Hochschulen
  • Soziale Einrichtungen, Schulen, Kindergärten
Der Kommunikator - Benjamin Volk

Wir schauen

auf das, was Sie im Inneren bewegt

Benjamin Volk
Kommunikations-Berater
Der Moderator - Benjamin Volk

Wir spinnen

ein schwingendes Kommunikationsnetz, in dem Zusammenarbeit Spaß macht

Benjamin Volk
Moderator
Der Mediator - Benjamin Volk

Wir zaubern

eine gute Lösung aus dem Hut!

Benjamin Volk
Mediator

Kommunikation kann Türen öffnen

So oft reden wir aneinander vorbei. Nicht nur bei der Besprechung im Büro, auch daheim am Küchentisch oder im Wohnzimmer verlaufen Gespräche oft frustrierend, langweilig und hinterlassen das Gefühl, in immer gleichen öden Bahnen festzustecken.
Auf dem Weg zur gelungenen Kommunikation kann ich Sie begleiten.

Schwingende Kommunikationsnetze als flexible Teambasis

Erfolgreiche Kooperation im Arbeitsleben basiert auf gelungener Kommunikation: Teams operieren dann reibungslos, wenn sie ein flexibles, durchlässiges Kommunikationsnetz kreieren können, in dem alle Informationen frei fließen und alle gleichberechtigt miteinander verknüpft sind.

Mediation ermöglicht, den anderen wieder ganz neu zu sehen

Für mich ist dieser Prozess wie Zauberei, auf einmal schimmert eine ursprünglich verkeilte und verfahrene Situation in einem neuen Licht. Menschen, denen wirklich zugehört und Verständnis entgegengebracht wurde, können sich wieder neu öffnen und dadurch gemeinsam ganz neue Lösungsansätze für einen Konflikt entwickeln.